CAPILLAROS PHOTOKUNST
 

 

Wie bekannte Größen der deutschen Literaturgeschichte beherrscht auch der Hamburger Künstler Capillaro den Spagat zwischen Medizin und freier Kunst meisterhaft. Neben der Medizin ent wickelte der promovierte Arzt sehr früh eine starke Leidenschaft für die Fotografie, wobei er sich seine spezielle Technik und künstlerische Handschrift autodidaktisch aneignete. Während unzähliger Studienaufenthalte in Marseille, New York, Nizza, Paris und Kamerun schuf er atemberaubende und neue Perspektiven dieser bekannten Städte und Landschaften. Die Vorgehensweise bei der Motivsuche wie auch beim Erarbeiten der Fotografien ist ebenso imposant wie die Werke selbst. Frei von Höhenangst klettert der Künstler an den  Außenflächen von Wolkenkratzern in New York entlang oder auf die höchsten Maste verschiedener Riesensegler hinauf, um in schwindelerregender Höhe seine Kamera zu platzieren und seine Bilder zu kreieren.

 

Mit seiner individuellen Bildsprache schuf Capillaro eine unnachahmliche Bild ästhetik, die man zuvor noch nie zu sehen bekam. Die sogenannte „Vertikalographie“ – wie es der Künstler ausdrückt – ermöglicht dem Betrachter, in einem Bild verschiedene Ansichten und gegensätzliche Fluchtpunkte gleich zeitig wahr zunehmen. „Der Betrachter sieht alles und alles zugleich – eine Art optische Globalisierung des Blicks, die Dinge zeigt, die vorher verborgen waren.“ (FAZ, 2005)

AKTUELL

02.02.2012

Bildhängung ENDO-Klinik

 

ENDO-Klinik Hamburg: Hängung des Werkes "Hamburg, Vier Jahreszeiten", 5-teilig, 8 x 2,30 m, 500kg

mit der Geschäftsführerin Sibylle Stauch-Eckmann und Philip Wettengel

Details
18.11.2011

Jazz-Konzert im Capillaro Atelier

 

Im Zuge der Veranstaltung "Musik in den Häusern der Stadt" findet am 18.11.2011 ein Jazz-Konzert im Capillaro Atelier statt. Es spielt der populäre Fontaine Burnett mit "The Pen won´t fill the Page". Los geht's 18:30 Uhr im Capillaro Atelier am Kaiserkai 27 in der Hafencity! Die Karten sind online buchbar unter www.kunstsalon.de!

Details
17.09.2011

Hafencity Sommerfest

 

Das Capillaro Atelier nimmt teil am Hafencity Sommerfest, das rund um den Kaiserkai stattfindet und die ansässigen Geschäfte repräsentiert. Das Capillaro Atelier zeigt dabei neue Werke und alt bewerte Klassiker.

Details
05.06.2011

Hafencity Walk of Art

 

Das Capillaro Atelier ist fester Bestandteil des etablierten HafenCity Walk of Art, der zweimal jährlich zu einem Spaziergang durch die Kunst- und Kulturlandschaft der Hamburger Hafencity einlädt. in den aktuell ausliegenden Flyern und Broschüren finden Sie informatione zu den vielfältigen künstlerischen Sehenswürdigkeiten und den einzigartigen Kunstwerken des Hamburger Fotografen Capilllaro.

Details